nasir nasir
nasirHome | Über mich | Fotos | Musik | Download  
nasir
nasir
nasir
nasir        
nasir
nasir


Nasir Aziz, einer der besten Sitarspieler Afghanistans, wird am 3. März 1980 in Samangan, Afghanistan geboren.
 
Bereits in frühester Jugend wird er durch seinen Vater Rasul Aziz, Rundfunkdirektor in Kabul, an die Musik herangeführt und von ihm an der Tanbur (ein afghanisches Saiteninstrument) unterrichtet.
 
Als Jugendlicher beginnt er bei dem grossen afghanischen Meister Ustad Ehsan Irfan seine Ausbildung an der Sitar.
 
Sehr schnell wird deutlich, um welch großartiges Ausnahmetalent es sich bei Nasir handelt. Bereits als 14jähriger ist er im Musikressort des Rundfunksenders tätig; sowohl als Arrangeur als auch als Solointerpret.

Auch für einen Fernsehfilm spielt er auf der Tambur. In dieser Zeit wird er Mitglied der ersten Kategorie der Afghanischen Künstlervereinigung. (Member of Union of Artist Association of Afghanistan)

2002 unterrichtet er an der Farabi Music Association Kabul; ebenfalls ein Semester an der Fakultät der schönen Künste.

Auch für ein japanisches Projekt gibt er im Jahr 2002 sechs Monate lang an der Hawa Music Association einen Musikkurs, eine Spende der Demokratischen Partei Japans.

2002 bis 2006 ist er zusätzlich als Musiker tätig für die Nationale Rundfunk- und Fernsehanstalt von Afghanistan. Zwischendurch Konzerttourneen und diverse Fernsehauftritte.

Gleichzeitig tritt er gemeinsam seit 2002 mit seinem Bruder Monir Aziz in vielen Ländern auf; z.B. Usbekistan, Tadschikistan, Russland, Kaukasus, Indien, Frankreich, Niederlande und Deutschland.

2006 wird er Schüler von Ustad Shahid Parvez, einem der begnadetsten Sitarspieler Indiens, Angehöriger der Etawah Gharana.

2007 bekommt er aufgrund seines herausragenden Talents vom indischen Konsulat ein 4jähriges Stipendium fur Ghandahar Mahavidyalaya in Neu-Delhi um dort klassische nordindische Musik zu studieren. Nasir entwickelt dabei seinen ganz persönlichen Stil.

Seitdem gastiert er in vielen Ländern Europas sowie in Russland, um die Botschaft seiner Musik weiterzugeben.









nasir 

 

 

 

 

 

 

 

"Be grateful for whoever comes,
because each has been sent as a guide
from beyond."
Rumi



 

Kontakt: Tel. 0176 21 350 689 und 0152 120 65 666 | Email: sitar@nasir-aziz.com | Impressum 2012